Österreichisches VolksLiedWerk
Volksmusikland Österreich
Erzählung

Das Erzähllied ist von erzählendem, sprich „narrativem" Charakter und zeichnet sich durch viele Strophen aus. Sein Inhalt kann von Naturerscheinungen und Ereignissen bis hin zu Mythen reichen.

Vorallem in der Zeit lange vor unserer modernen Informationsgesellschaft dienten Erzähllieder der Unterhaltung, sowie der Informations- und Nachrichtenübermittlung.

Die Ballade als bekannteste Form dieser Gattung begegnet uns besonders häufig in berühmten Werken der Kunstmusik etwa in Franz Schuberts „Erlkönig".